Predigtvorbereitung 2009-06-07

Gottesdienstberichte und Predigtkritik

Predigtvorbereitung 2009-06-07

Beitragvon lg78 » 06.06.2009, 10:41

Segenswunsch, Segensgebet und Segensgabe

»Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes
und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen.«

Verglichen mit allen anderen Briefen, spricht der Apostel hier den ausgeformtesten Segenswunsch. Es ist nicht nur Wunsch, sondern Vollzug des Segens, den Paulus so auf die Gemeinde legt.
Die »Gnade«, die in Jesus Christus, dem Herrn, geworden ist, steht an erster Stelle. Davon leben die Seinen. Diese »Gnade« ist aus der Liebe Gottes geworden. Er hat seinen Sohn gesandt aus Liebe, um uns »Gnade« zu schaffen (vgl. Johannes 3,16), und der Heilige Geist versetzt uns in die Gemeinschaft mit Gott.
Obwohl hier drei göttliche Personen unterschieden werden, ist es doch der eine, dreifach wirkende und schaffende, der dreieine Gott.
Die Trinität ist biblisch nie eine Lehre im Sinne einer Theorie, ist nicht zuerst ein Wesensbekenntnis, sondern ein Handlungsbekenntnis; sie ist keine Lehre über Gott, sondern das Nachsprechen der Wirkungen und der Erfahrbarkeit Gottes.
Was Paulus hier ausspricht, ist Segensgebet und Segensgabe. Dort und allein dort liegt die volle Auferbauung der Gemeinde, dass sie wieder ganz auf die Gnade Jesu Christi baut, sich darum der umfassenden Liebe Gottes hingibt und so durch den Geist in die Gottesgemeinschaft hineingestellt und hineinverwandelt wird.
So ist sie »Gemeinde Gottes«, die seine Herrlichkeit in der Welt widerspiegelt und aufrichtet. Diese Zusage gilt »allen«. Ein letztes Mal in diesem Brief wird das Liebeswerben des Apostels um die Gemeinde deutlich. Er unterscheidet nicht, grenzt nicht die aus, die ihm so übel gegenüberstehen oder Not machen. Der Segen, die Zusage gilt allen, so sie umkehren, die »Gnade« neu ergreifen, die »Liebe« neu empfangen und die »Gemeinschaft« sich wieder erneuern und schenken lassen.

Edition-C Bibelkommentar
Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.

ALLES WIRD GUT!
lg78
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.01.2009, 14:20
Wohnort: Brinkmann-City

Zurück zu Erlebnisse



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast