Drei Tage - drei Generationen

Gottesdienstberichte und Predigtkritik

Beitragvon godzilla » 27.06.2007, 09:14

Ich mich auch.Jedesmal neu! :lol:
Benutzeravatar
godzilla
 
Beiträge: 2719
Registriert: 03.12.2006, 12:12

Beitragvon Randnotiz » 27.06.2007, 09:16

Schön, dass du verstehst, was er wirklich zu sagen hat.
8)
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Beitragvon tergram » 27.06.2007, 09:51

Randnotiz, brauchst du jemanden, der dich anleitet? :mrgreen:
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Randnotiz » 27.06.2007, 10:10

Nein, ich glaube, dass ich das selbst bei tiefstem Verständnis nicht lustig finde.
Mir liegt eher August Prolle. :wink:
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Beitragvon maranatha » 27.06.2007, 11:27

Randnotiz hat geschrieben:Nein, ich glaube, dass ich das selbst bei tiefstem Verständnis nicht lustig finde.
Mir liegt eher August Prolle. :wink:


Mir liegt eher Gott.

„Gott ist ein Komödiant, der vor einem Publikum spielt, das zu ängstlich zum Lachen ist.“
Voltaire

mahlzeit
m
Gott des Aufbruchs, sei mit mir unterwegs zu mir selbst, zu den Menschen, zu dir.
Benutzeravatar
maranatha
 
Beiträge: 2284
Registriert: 08.05.2005, 20:06

Vorherige

Zurück zu Erlebnisse



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron