Rosenmontagsgottesdienst 2007

Textwörter, Gedanken und Anregungen

ERST FRESSEN UND DANN FASTEN...!

Beitragvon maximin » 20.02.2007, 18:50

oh, oh ...! :roll: Heute frißt Olli Kahn nicht die Spanier, sondern seine Hintermannschaft. :shock: Und dann wird brutalstmöglich gefastet... :wink:
Micha :D
Der kleine Glaube hat denselben starken Heiland wie der große Glaube...
Benutzeravatar
maximin
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.01.2003, 11:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Sonnenstrahl » 20.02.2007, 19:09

Heute frißt Olli Kahn nicht die Spanier, sondern seine Hintermannschaft.


Von ihm aus gesehen, ist es seine Vordermannschaft.
Oder seine Nebenmenschen.
Oder seine Mitmenschen.
Oder seine Vordermenschen.
Die ältesten und kürzesten Wörter - "Ja" und "Nein" - erfordern auch das stärkste Nachdenken (Pythagoras, griech. Philosoph und Mathematiker, 27.11.580 - 31.12.500 v. Chr.)
Sonnenstrahl
 
Beiträge: 2258
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Beitragvon maximin » 20.02.2007, 19:34

:) ...VORANGÄNGER - VIELLEICHT... :?: 8)
Der kleine Glaube hat denselben starken Heiland wie der große Glaube...
Benutzeravatar
maximin
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.01.2003, 11:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Sinus » 20.02.2007, 20:14

Zieht den Bayern die Lederhosen aus Lachen
[/size]




Geir,

ich fand Dich immer so nett [/quote]
Hat Aachen doch schon erledigt...
Sinus
 

Beitragvon scholli » 20.02.2007, 20:26

gaildorfer hat geschrieben:
Zieht den Bayern die Lederhosen aus Lachen





Geir,

ich fand Dich immer so nett

Hat Aachen doch schon erledigt...[/quote][/size]











Gaildorfer,mein Halblandsmann :twisted: :twisted: :twisted:
Benutzeravatar
scholli
 
Beiträge: 3406
Registriert: 09.01.2007, 13:33
Wohnort: OWL

Beitragvon Sinus » 20.02.2007, 20:33

Gaildorfer,mein Halblandsmann

Sie(Bayowaren) zittern schon vorm VfB... :lol:
Sinus
 

Beitragvon scholli » 20.02.2007, 20:42

gaildorfer hat geschrieben:
Gaildorfer,mein Halblandsmann

Sie(Bayowaren) zittern schon vorm VfB... :lol:



Jetzt reichts Bild
Benutzeravatar
scholli
 
Beiträge: 3406
Registriert: 09.01.2007, 13:33
Wohnort: OWL

Beitragvon trinity » 20.02.2007, 21:30

WIR zittern vor niemandem (naja, vor ihm vielleicht: www.videotube.de/watch/20258) :mrgreen:
trinity
 

Beitragvon sunny » 22.02.2007, 17:05

Hallo, um nochmal auf das Thema zurückzukommen, kann ich gern den Nicht-Kölnern mal mitteilen, dass sie sich keine Sorgen um einen evtl. "Vergnügungsverlust" der Jugend im Karneval machen brauchen. Die wirklich schönen Züge gehen nämlich sonntags in den Stadtteilen. Das sieht so aus, dass die Kids aus der Kirche kommen, sich karnevalsmäßig aufbrezeln und sich den Zug ansehen - natürlich auch kräftig sammeln und feiern. Und am Rosenmontag freuen sie sich auf das Zusammensein mit dem Bez.Ap.- der sich übrigens hier großer Beliebtheit erfreut :wink: - und den anderen Jugendlichen. Der Rosenmontag ist so, wie man sich alle Jugendveranstaltungen wünschen würde - begeisternd! Und nein, meine Kids sind keine unkritischen Jugendlichen, die den Mund nicht aufmachen, wenn ihnen etwas nicht passt und brav in jede Jugendstunde rennen. Aber wenn sie am Rosenmontag aus Kön-Ehrenfeld zurückkommen, dann sprudeln sie förmlich über vor Begeisterung. So, und jetzt dürft ihr euch gern über meinen Beitrag auslassen. Viel Spaß dabei! Sunny. :lol:
Fang den Tag von heute nicht mit den Scherben von gestern an.
(Phil Bosmans)
sunny
 
Beiträge: 21
Registriert: 21.06.2005, 20:19
Wohnort: NRW

Beitragvon bundschuh » 22.02.2007, 17:07

trinity hat geschrieben:WIR zittern vor niemandem (naja, vor ihm vielleicht: www.videotube.de/watch/20258) :mrgreen:


trinity :!: - es reicht :!: :evil: :lol: :lol: :lol:
bundschuh
 

Beitragvon stephanowitsch » 23.02.2007, 13:57

Hi Sunny,

sunny hat geschrieben:Hallo, um nochmal auf das Thema zurückzukommen, kann ich gern den Nicht-Kölnern mal mitteilen, dass sie sich keine Sorgen um einen evtl. "Vergnügungsverlust" der Jugend im Karneval machen brauchen. Die wirklich schönen Züge gehen nämlich sonntags in den Stadtteilen.


Das ist in Köln mit den "Schull- und Veedelszöch" am Sonntag in der Innenstadt nur die halbe Wahrheit;-)
Nach dem Rosenmontagszug geht es am Karnevalsdienstag in den Ortsteilen mit Zügen weiter.
Auch im Stadteil Köln-Ehrenfeld gibt es Dienstags einen Zug. Zumindest hat eine meiner Schwestern mit die Woche gesagt, dass sie da mit ihrem Nachwuchs vor dem Besuch bei Oma hin wollte ;-)

Schöne Jrooß

stephanowitsch
stephanowitsch
 
Beiträge: 203
Registriert: 01.07.2004, 10:12

Vorherige

Zurück zu Jugendgottesdienste



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast