Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Anmerkungen zum Geschehen in der christlichen Welt

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Heidewolf » 11.11.2010, 05:42

Lieber Cemper,
ich meine, irgendwo mal ein Bild mit einem NAK-Apostel im Häuptlingsschmuck gesehen zu haben.
Sie haben doch umfangreiche Literatur, Kartonweise, Bestimmt wissen sie, wo.
Mein Gedächtnis ist leider nicht mehr das beste.
Solche Darstellungen sind sehr beliebt.
Wir hatten mal ein Kalenderblatt, BA inmitten einer Schafherde, mit Hirtenstab und Umhang. Allerdings war es eine plumpe Fotomontage.
Klar ist, das ich damit den Personenkreis, ja wie soll ich sie nennen, Bezirksverantwortliche vielleicht, meine. BA, BAhelfer, komm. Vertreter, Staphelfer?.
Ansonsten lieber das Thema woanders weiter behandeln.

LG, Heidewolf

PS. Ansonsten scheint mir die Satzung jur. unausgegoren zu sein. Hat noch jemand die alten Statuten zur Hand?
Ihr aber sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn nur einer ist euer Meister, ihr alle aber seid Brüder. Auch sollt ihr niemand auf Erden euren Vater nennen, denn nur einer ist euer Vater, der im Himmel. (Matthäus 23,8-12)
Benutzeravatar
Heidewolf
 
Beiträge: 2618
Registriert: 03.12.2007, 11:14
Wohnort: Zwischen Landlust und Kraut und Rüben

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Heidewolf » 11.11.2010, 06:16

Apropo despektierlich.
Als Mitglied dieser Kirche betrachte ich den öffentlichen Geschichtsvortrag 1938-1955 von 2007 als solch einen Vorgang gegenüber ihren Mitgliedern einschl der ATs. :mrgreen:
Ihr aber sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn nur einer ist euer Meister, ihr alle aber seid Brüder. Auch sollt ihr niemand auf Erden euren Vater nennen, denn nur einer ist euer Vater, der im Himmel. (Matthäus 23,8-12)
Benutzeravatar
Heidewolf
 
Beiträge: 2618
Registriert: 03.12.2007, 11:14
Wohnort: Zwischen Landlust und Kraut und Rüben

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Cerebron » 15.11.2010, 11:47

Die dieswöchige Synode der ev. Landeskirche in Bayern hat sich mit einem Antrag zu befassen, den Titel "Bischof" abzuschaffen: "Denn Bischöfe passen in die spirituelle Landschaft des Protestantismus wie Fürsten in die Demokratie." 8-)
Cerebron
 
Beiträge: 1395
Registriert: 02.06.2008, 08:12

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Cemper » 15.11.2010, 12:03

Aus gut unterrichteter Quelle verlautete, dass in einem EKD-Papier (Verschlusssache) empfohlen wird, Bischöfe künftig Apostel zu nennen und Geistliche als solche zu ordinieren.
Ob ich gläubig bin? Das weiß nur Gott allein.
Stanislaw Jerzy Lec (Unfrisierte Gedanken)
Benutzeravatar
Cemper
 
Beiträge: 12420
Registriert: 01.02.2004, 11:12

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon a cappella » 15.11.2010, 14:26

Und mir kam zu Ohren, dass man noch mit Gott verhandle, dass er hierzu ein Heer von Tauben vom Himmel senden möge. Leider hat der aber kein Interesse, da er der Auffassung ist, dass die evangelische Kirche nicht alle Fehler der Katholiken und jetzt auch noch Neuapostolen imitieren müsse. Wofür habe man denn eigene? :wink:
a cappella
 

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Bert » 15.11.2010, 14:41

Cemper hat geschrieben:Aus gut unterrichteter Quelle verlautete, dass in einem EKD-Papier (Verschlusssache) empfohlen wird, Bischöfe künftig Apostel zu nennen und Geistliche als solche zu ordinieren.


Cemper, bleibt unter uns: die folgen endlich meinem Vorschlag 'Macht's doch wie die NAK-ler, dann könnt ihr auch 'ne Braut bereiten.' :lol:
-------------------------------
Qui tacet, consentire videtur. - Wer schweigt, der scheint zuzustimmen.
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Randnotiz » 15.11.2010, 16:50

Cemper hat geschrieben:Aus gut unterrichteter Quelle verlautete, dass in einem EKD-Papier (Verschlusssache) empfohlen wird, Bischöfe künftig Apostel zu nennen und Geistliche als solche zu ordinieren.


Demgegenüber hörte ich, dass die Bischöfe abgeschafft werden sollen.

Klong
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Aktuelles Limburger

Beitragvon Heidewolf » 16.11.2010, 14:36

Als ich klein war, gab es manchmal diesen
http://www.lebensmittellexikon.de/l0000110.php

Jetzt gibt es ihn wieder, dank Opus Dei.
http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,729402,00.html

Der Michel, wäre er denn katholisch, hätte seine ware Freude daran. Gott würde wieder direkt mit ihm sprechen. :mrgreen:
Ihr aber sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn nur einer ist euer Meister, ihr alle aber seid Brüder. Auch sollt ihr niemand auf Erden euren Vater nennen, denn nur einer ist euer Vater, der im Himmel. (Matthäus 23,8-12)
Benutzeravatar
Heidewolf
 
Beiträge: 2618
Registriert: 03.12.2007, 11:14
Wohnort: Zwischen Landlust und Kraut und Rüben

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Cerebron » 23.11.2010, 12:28

Cerebron
 
Beiträge: 1395
Registriert: 02.06.2008, 08:12


NAK-ler von Kardianal Lajolo in Rom empfangen

Beitragvon Bert » 25.11.2010, 13:25

NAK-ler erhalten Papst-Medaille!

Konzerte in herzlicher Atmosphäre – KonzertChor SüdHessen begeistert erneut bei Auftritten in Rom und im Vatikan

Ein Kardinal - so herzlich! Ich sag's doch immer schon: Kardinäle sind wahre 'Apostel' ! :wink:
-------------------------------
Qui tacet, consentire videtur. - Wer schweigt, der scheint zuzustimmen.
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon DerPropagandaminister » 25.11.2010, 16:10

@ Bert

Immerhin werden die Kardinäle vom Apostolischen Stuhl ernannt und bilden dann u. U. zusammen den Apostolischen Stuhl! Aber warum sollen NAKler als Anhänger der Kopien nicht auch mal das Original besuchen?

Der Heilige Stuhl (lat. Sancta Sedes; auch Apostolischer Stuhl genannt) bezeichnet als Völkerrechtssubjekt den Papst als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche allein oder zusammen mit den Einrichtungen der römischen Kurie. (Wikipedia)
Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit. (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
DerPropagandaminister
 
Beiträge: 3093
Registriert: 23.02.2006, 08:45
Wohnort: Henrichenburg

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon Püdi » 25.11.2010, 17:06

Was? a cappella hat nicht dirigieren dürfen? Da ist er jetzt für den Rest des Jahres angefressen...... :mrgreen:
Bier ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.
Benjamin Franklin
Püdi
 
Beiträge: 610
Registriert: 18.12.2009, 21:24

Re: Aktuelles aus dem chrl. Spektrum

Beitragvon a cappella » 25.11.2010, 17:23

Woher weißt Du das?
PS: Ich bin auf dem dritten Bild von unten der Herr im Habit. :mrgreen:
a cappella
 

VorherigeNächste

Zurück zu Christentum - beobachtet



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast