11.10.2009 Dem Licht nachfolgen

11.10.2009 Dem Licht nachfolgen

Beitragvon alexander rombach » 30.09.2009, 12:37

Das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: Gott ist Licht, und in ihm ist keine Finsternis.
1. Joh. 1,5
_______________________
Die Predigtvorbereitung geschieht nach Art des Brainstorming; d.h. jeder kann hier konstruktive Gedanken und Anregungen für die Predigt hinterlassen. Eine Diskussion der einzelnen Ideen und Beiträge erfolgt unter Reflexion Predigtvbt
alexander rombach
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.05.2006, 15:07

Re: 11.10.2009 Dem Licht nachfolgen

Beitragvon alexander rombach » 10.10.2009, 17:49

Das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: Gott ist Licht, und in ihm ist keine Finsternis.
1. Joh. 1,5

Was Gott ist? Ursprung und Grund, Brot des Lebens, Wasser des Lebens, Ziel aller Schöpfung, Vollendung... Was wir uns Gutes vorstellen können, muss Gott sein.

Das ist Licht: „Gott wird abwischen alle Tränen.... und ihr Mund wird voll Lachens sein...“ (Off 21.4 und Ps 126.2)
Das ist Licht: „ Siehe ich mache alles neu.“ (Off. 21.5)
Gott ist Licht! Darum „Freut euch alle Wege...“ (Phil 4.4.)
Licht und hell wird es: Siehe ich bin bei euch alle Tage, bis an der Welt Ende.“
Licht: Vielleicht sind es doch nicht mehr so viele, die dem Egoismus und der Macht über andere zugehörig sein wollen...

Das ist die Nachricht, die wir mit Jesu erlebt und bekommen haben: Obwohl es nicht danach auszusehen scheint, trotz Leid und Tod, trotz der scheinbar endlosen Wiederkehr des Bösen: durch Gott und in Gott gibt es noch Hoffnung!
alexander rombach
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.05.2006, 15:07


Zurück zu Predigtvorbereitung 2008/2009/2010



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron