30.9./ 1.10. 2009 Dankbar für Gottes Angebote

30.9./ 1.10. 2009 Dankbar für Gottes Angebote

Beitragvon alexander rombach » 11.09.2009, 20:30

Ich aber gehe meinen Weg in Unschuld. Erlöse mich und sei mir gnädig! Mein Fuß steht fest auf rechtem Grund. Ich will den Herrn loben in den Versammlungen.
Psalm 26, 11.12

______________________
Die Predigtvorbereitung geschieht nach Art des Brainstorming; d.h. jeder kann hier konstruktive Gedanken und Anregungen für die Predigt hinterlassen. Eine Diskussion der einzelnen Ideen und Beiträge erfolgt unter Reflexion Predigtvbt
alexander rombach
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.05.2006, 15:07

Re: 30.9./ 1.10. 2009 Dankbar für Gottes Angebote

Beitragvon alexander rombach » 30.09.2009, 16:07

Ich aber gehe meinen Weg in Unschuld. Erlöse mich und sei mir gnädig! Mein Fuß steht fest auf rechtem Grund. Ich will den Herrn loben in den Versammlungen.
Psalm 26, 11.12

Ich habe viele Entscheidungen getroffen, die aus meinem Glauben und meiner Ehrfurcht vor Gott entspringen. Dabei habe ich meide ich was ich für falsch halte. (Verse 1 – 11). Ich möchte aber nicht immerzu mit dem konfrontiert werden, was mir unheilig, ungöttlich erscheint und meinem Empfinden widerspricht. Befreie mich davon. (Vers 11). Ich baue auf meinen Gott, von dem ich glaube, dass er mir endlich helfen wird. Darum lobe ich ihn (Vers 12).
alexander rombach
 
Beiträge: 586
Registriert: 29.05.2006, 15:07


Zurück zu Predigtvorbereitung 2008/2009/2010



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron