Forum Fasanenhof

Beitragvon cello » 22.07.2007, 22:01

Bericht zur Eröffnung
*klick*
Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
cello
 
Beiträge: 876
Registriert: 01.11.2003, 11:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon naksued » 23.07.2007, 12:31

Lieber Br. Vancouver,

ihr persönlicher Eindruck vom Fasanenhof grenzt schon an Niveaulosigkeit und Volksverdummung in Potenz. Wenn man ihre anderen Beiträge liest, kann sich sich der Eindruck festigen.

Vielleicht suchen sie sich ein Forum aus das ihrem Nivau entspricht.

Vielen Dank!
naksued
 
Beiträge: 65
Registriert: 01.04.2006, 07:28
Wohnort: daheim

Beitragvon Martin L. » 23.07.2007, 12:43

Lieber naksued,

Du wirst doch unseren Prof. Dr. K. Neuffer nicht auf den Plan rufen wollen :mrgreen:

Gruß aus der Nachbarschaft

Martin
Martin L.
 

Beitragvon tergram » 23.07.2007, 13:18

Martin L. hat geschrieben:Du wirst doch unseren Prof. Dr. K. Neuffer nicht auf den Plan rufen wollen

Mt. 16, 22: Herr, das widerfahre uns nur nicht.
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Martin L. » 23.07.2007, 13:22

:mrgreen:
Martin L.
 

Beitragvon Matula1 » 23.07.2007, 13:43

..." Das swingt und grooved ganz enorm ", damit begann M. Ehrich seine abschließenden Worte ... :oops: :wink:
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Beitragvon tergram » 23.07.2007, 19:43

'Are you ready to have fun?' ... Die Glaubensshow wird immer heftiger. Schade.
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Bert » 23.07.2007, 19:50

Halte die Spiele der Kinder heilig und störe sie nicht. Denn in ihnen ist weder Torheit noch Müßiggang.

(Frank Wedekind)
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Beitragvon tergram » 23.07.2007, 20:10

Zu dumm, dass diese Spielchen aber von Erwachsenen gespielt werden... :wink:
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Bert » 23.07.2007, 20:25

Du weisst doch, wenn Erwachsene spielen, sind sie wie Kinder. :lol:
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Musikbeiträge am TdoT im Forum

Beitragvon Heartchor » 23.07.2007, 20:46

Guten Tag Vancouver,

leider müssen wir sie in einigen Punkten korrigieren:

* Das Ensemble heißt nicht Jugendchor, sondern "Junger Chor"
* Der Flügel ist von der Firma "Estonia": http://www.estoniapiano.com
* Das Schlagzeug ist Privateigentum unseres Profimusikers
* Der Junge Chor sang nicht aus NAK-Literatur
* Der Mann, der die Schlussworte sprach, war nicht der Bezirksapostel

Der Chor heißt "Junger Chor" weil auch Verheiratete - übrigens auch nicht neuapostolische Christen - mitwirken, und es keine Altersbeschränkung gibt.
Mehr Informationen über den Jungen Chor Heslach: http://cms.nak-stuttgart-leonberg.de/He ... 583.0.html

Für den Fall, dass sie gar nicht da waren, hier gibt es Bilder vom Konzert:
http://cms.nak-stuttgart-leonberg.de/Ju ... 867.0.html

viele Grüße aus Stuttgart-Heslach
Heartchor (Daniel)
Zuletzt geändert von Heartchor am 24.07.2007, 06:23, insgesamt 1-mal geändert.
Heartchor
 
Beiträge: 67
Registriert: 23.07.2007, 10:59

Beitragvon Vancouver » 23.07.2007, 20:53

Hallo Heartchor,

ich lasse mich (in diesem Fall) gerne korrigieren... :lol: :lol: :lol:

Es war ja auch kein "Bericht im eigentlichen Sinne..." :wink:

Viel Spaß und Erfolg weiterhin!

V.
Vancouver
 
Beiträge: 1145
Registriert: 18.11.2006, 21:35

Re: Musikbeiträge am TdoT im Forum

Beitragvon Jesse » 23.07.2007, 20:56

Heartchor hat geschrieben:Guten Tag Vancouver,

leider müssen wir sie in einigen Punkten korrigieren:

* Das Ensemble heißt nicht Jugendchor, sondern "Junger Chor"
* Der Flügel ist von der Firma "Estonia": http://www.estoniapiano.com
* Das Schlagzeug ist Privateigentum unseres Profimusikers
* Der Junge Chor sang nicht aus NAK-Literatur
* Der Mann, der die Schlussworte sprach, war nicht der Bezirksapostel

Der Chor heißt "Junger Chor" weil auch Verheiratete - übrigens auch nicht neuapostolische Christen - mitwirken, und es keine Altersbeschränkung gibt.
Mehr Informationen über den Jungen Chor Heslach: http://cms.nak-stuttgart-leonberg.de/He ... 583.0.html

Für den Fall, dass sie gar nicht da waren, hier gibt es Bilder vom Konzert:
http://cms.nak-stuttgart-leonberg.de/Ju ... 867.0.html

viele Grüße aus Stuttgart-Heslach
Heartchor



Vielen Dank für Deinen zusätzlichen Bericht. :lol:
Jesse
 

Beitragvon Bert » 23.07.2007, 20:58

Immerhin, Vancouver, durch Ihre "Provokation" haben wir Einiges erfahren! :wink:
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

VorherigeNächste

Zurück zu Aus den Gebietskirchen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast