Stap-Gtd. Osnabrück 26.11.

Stap-Gtd. Osnabrück 26.11.

Beitragvon Zwischenruf » 26.11.2006, 11:38

Was war denn das heute morgen? Eine Regierungserklärung?

:cry:

Z.
Auch und gerade in dem , was uns aufgrund unserer tiefsten Glaubensüberzeugung voneinander unterscheidet, müssen wir uns gegenseitig respektieren und lieben. (Papst Benedikt XVI.)
Benutzeravatar
Zwischenruf
 
Beiträge: 2042
Registriert: 27.12.2004, 12:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon alfa » 26.11.2006, 11:48

Du bist aber sparsam. :wink:

Was war denn :?: :?: :?:
Zuletzt geändert von alfa am 26.11.2006, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.
alfa
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.03.2005, 23:34

Beitragvon moosgummi » 26.11.2006, 11:49

Hallo @ alle,

was war das denn heute Morgen, das frage ich mich auch.

Nach ca. 20 Minuten habe ich das Kirchenlokal verlassen :!: :!: :!:

UNERTRÄGLICH!!!!!!!!!!

Wir sind die Größten und Nähesten an Gott....

Nur die Apostel können einfach alles ohne die gehts halt gar nichts.....

Das wars und tschüss.

Wenn das nicht auf die Leber schlägt, was denn dann sonst ....

Traurige Grüße :evil: :evil: :evil: :twisted: :twisted:
Moosgummi
Psalm 139, 23,24

23Erforsche mich, Gott, und erkenne mein Herz; prüfe mich und erkenne, wie ich's meine. 24Und sieh, ob ich auf bösem Wege bin, und leite mich auf ewigem Wege.
moosgummi
 
Beiträge: 89
Registriert: 28.11.2004, 16:41
Wohnort: Berlin

Beitragvon Ruhrgebiet » 26.11.2006, 11:49

Ich bin total entsetzt :cry: ! Werde mich später ausführlich äußern... :cry:
„Empfangt, was ihr seid: Leib Christi, damit ihr werdet, was ihr empfangt: Leib Christi.“ (Augustinus)
Benutzeravatar
Ruhrgebiet
 
Beiträge: 3218
Registriert: 19.03.2005, 15:53
Wohnort: ...tief im Westen

Beitragvon Zwischenruf » 26.11.2006, 12:00

@alfa:

Im Moment bin ich zu fassungslos, um mich zu äußern. Ich werde später berichten.

Z.
Auch und gerade in dem , was uns aufgrund unserer tiefsten Glaubensüberzeugung voneinander unterscheidet, müssen wir uns gegenseitig respektieren und lieben. (Papst Benedikt XVI.)
Benutzeravatar
Zwischenruf
 
Beiträge: 2042
Registriert: 27.12.2004, 12:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Randnotiz » 26.11.2006, 12:17

Eine einzige Katastrophe.
Und für die Sentenz mit dem "gebrochenen Arm" brauche ich ein Sauerstoffzelt...
Unglaublich.
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Beitragvon Dietemann » 26.11.2006, 12:19

Sollte das noch NAK in Reinkultur sein?
Dietemann
 

Beitragvon Schnauferli » 26.11.2006, 12:21

...es war bei uns wie in alten Zeiten,was nicht nur an den äusseren Umständen lag(wir hatten kein Bild,und somit nur Tonübertragung). :( :roll: :?:
Ich bin keine Zecke http://www.bvb.de/ ,und das ist auch gut so
Benutzeravatar
Schnauferli
 
Beiträge: 431
Registriert: 30.01.2005, 18:49
Wohnort: den westlichsten Westen in NRW

Beitragvon alfa » 26.11.2006, 12:23

Wohin wurde denn der GD übertragen?

Wer kam in den Genuß...?

alfa
alfa
 
Beiträge: 413
Registriert: 29.03.2005, 23:34

Beitragvon Aquamarin » 26.11.2006, 12:25

Ihr macht es außerordentlich spannend!

LG Aqua.
Aquamarin
 
Beiträge: 141
Registriert: 03.04.2006, 13:00

Beitragvon vigilius peregrinus » 26.11.2006, 12:26

Ihr lieben Christen freut Euch nun! Honecker bläst zum Rückzugsgefecht. Wer so mit dem Degen fuchtelt, steht mit dem Rücken zur Wand.

Der HErr sei mit allen, die guten Geistes sind ... :wink:
Vigilius
Vor allem: in necessariis keinen Schritt nachgeben, in dubiis sich nichts anmerken lassen, in omnibus die Pfeife nicht ausgehen lassen. Karl Barth an Eduard Thurneysen, 22.Januar 1922
vigilius peregrinus
 
Beiträge: 748
Registriert: 12.02.2005, 13:15
Wohnort: Zwischen allen Stühlen

Beitragvon Schnauferli » 26.11.2006, 12:26

...er wurde nach NRW und B&B übertragen+einiger Missionsgebiete.
Ich bin keine Zecke http://www.bvb.de/ ,und das ist auch gut so
Benutzeravatar
Schnauferli
 
Beiträge: 431
Registriert: 30.01.2005, 18:49
Wohnort: den westlichsten Westen in NRW

Beitragvon Bücherwurm » 26.11.2006, 12:28

6: S. W. 18J. aus Dortmund-Ost
vom 26. November 2006, 12.49 Uhr
Ich fand den Gottesdienst wunderschön!!
...die Göttlichen Ordnungen nichts hinzufügen und nichts wegnehmen...

Es ist so wunderschön, dass wir einen so lieben und glaubensstarken Stammapostel haben, man spürt richtig, wie gewaltig der liebe Gott durch ihn wirkt, er strahlt die Liebe förmlich aus!

Ich gönne jedem einen so schönen Gottesdienst!!

http://www.jugend-online.info/termine/140.html
Bücherwurm
 
Beiträge: 129
Registriert: 01.01.2003, 11:12

Beitragvon vigilius peregrinus » 26.11.2006, 12:28

Schnauferli hat geschrieben:...er wurde nach NRW und B&B übertragen+einiger Missionsgebiete.


Wertes Schnauferli,

die Auskunft ist nicht korrekt! Der GD wurde nur in christliche Missionsgebiete übertragen. :D :D

Vigilius
Vor allem: in necessariis keinen Schritt nachgeben, in dubiis sich nichts anmerken lassen, in omnibus die Pfeife nicht ausgehen lassen. Karl Barth an Eduard Thurneysen, 22.Januar 1922
vigilius peregrinus
 
Beiträge: 748
Registriert: 12.02.2005, 13:15
Wohnort: Zwischen allen Stühlen

Nächste

Zurück zu Aus den Gebietskirchen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron