Mach mal Pause

Fragen, Hinweise, Beschwerden an die Administratoren des Forums

Mach mal Pause

Beitragvon Stellungnehmer » 30.09.2011, 14:00

Ich ziehe mich mal für eine Zeit lang aus diesem Forum zurück, bzw. werde b. a. W. keine Stellungnahmen mehr abgeben.
Dieses ist vorläufig mein letztes Statement:

Mir ist meine Zeit zu schade, mich hier in diesem Forum beschimpfen zu lassen. Ich hätte noch einiges zu sagen, vor allem würde ich gerne den Dialog mit cemper und tosamasi zum Thema "beten" fortführen.

Ich verkneife es mir aber, habe zwar noch Argumente, aber keine Lust mehr.

Dieses Forum ist leider zum Müllabladeplatz für Zehpunkt & Co. verkommen. Und dann noch Anton mit seinen unqualifizierten Äußerungen, die mir sehr bekannt vorkommen. Ich bin sicher, dass er unter anderen Namen schon mal da war oder noch ist.

Ich stelle auch fest, dass viele, die hier früher interessante Beiträge geschrieben haben, sich ganz zurückgezogen haben oder allenfalls nur noch gelegentlich etwas einwerfen. Quo vadis, GuK?

Um es klar zu stellen: Ich bin nicht beleidigt oder so was ähnliches, ich habe einfach keine Lust mehr. Bin auch enttäuscht von den Moderatoren, die Zehpunkt Co. hier so breiten Raum einräumen.

Also tschüss dann erst mal. Werde gelegentlich noch mitlesen und irgendwann sicher auch mal wieder was schreiben. Aber die Pause brauche ich jetzt.

Ich wünsche allen Fories alles Gute
der (vorläufig nicht mehr Stellung nehmende)
Stellungnehmer
Ich bin neuapostolisch - und das ist auch gut so!
Benutzeravatar
Stellungnehmer
 
Beiträge: 1792
Registriert: 17.05.2007, 13:20
Wohnort: NRW

Re: Mach mal Pause

Beitragvon Cerebron » 30.09.2011, 14:46

@anton:
Bild
Cerebron
 
Beiträge: 1389
Registriert: 02.06.2008, 08:12

Re: Mach mal Pause

Beitragvon exkantor » 30.09.2011, 15:25

Werter Stellungnehmer,

es ist immer wieder erfrischend, wie so ein Pausengang zelebriert wird.

Beschimpfungen, Müllabladende Fories, Anton´s (eigentlich haben wir Ihn lieb, unseren schwäbischen Bruder) unqualifizierten Äußerungen, böse Moderatoren.......

aber, neeee, beleidigt isser nich......

Nur von meiner bescheidenen Seite gesehen, sind mir neuapostolisch Amtsbrüder mit ihren wohlabgehangenen Stap-Sprüchen, Zitaten aus der Mottenkiste und exklusivistischen Gehabe schon immer sehr suspekt gewesen.
Da ich auch den von ihnen (diesen, jenen, welchen auch immer At´s) gehaltenen Gd´s nicht besuche, erzittert meine Seele auch nicht vor Traurigkeit, deine Postings vermissen zu müssen....

So long

ex.

ps: Sei vorsichtig bei Heinrich Cemper. Heinrich erstellt psychologische Profile von neuap. Amtsbrüdern......und Hardliner sind sein besonderes Hobby...... :mrgreen:
"Dass nur die Neuapostolischen das(die Apostel) wahrnehmen, ist eigentlich ein Betriebsunfall, das soll ja gar nicht so sein. Die sollen in der Mitte der Kirche Christi stehen und nicht am Rande, wie es jetzt ist." (Dr. Reinhard Kiefer)
exkantor
Administrator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 02.08.2005, 09:47
Wohnort: Dortmund

Re: Mach mal Pause

Beitragvon tosamasi » 30.09.2011, 16:01

Lieber Stellungnehmer,

es haben sich schon etliche wieder und wieder mit großem Getöse verabschiedet und sind schnurstracks wieder auferstanden, wenn auch in neuem Gewand. Ich denke, dazu gehörst du nicht.

Ich habe mich gerne hin und wieder mit dir ausgetauscht, du hast wenigstens eine Ansicht, die du auch verständlich vertrittst, und das ist zu achten, auch wenn dieser Ansicht oft und auch von mir widersprochen wurde. Deshalb tut es mir leid, dass du dich zurückziehen willst und ich hoffe, dass du nach einer Auszeit wieder einsteigst.

Was wäre ein Forum, in dem nur Halleluja gesungen und sich freundlich zugenickt würde.

Bis denne.
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden
(Hermann Hesse)
tosamasi
 
Beiträge: 5977
Registriert: 29.01.2007, 10:44
Wohnort: tief unten

Re: Mach mal Pause

Beitragvon Bert » 30.09.2011, 17:35

Hallo Stellungnehmer,

du willst also eine Pause einlegen, was das Mitmachen hier im Forum angeht. Das nehme ich zur Kenntnis und wünsche dir 'Erholung', da dir der Schriftwechsel hier zugesetzt zu haben scheint. Dass das so kommen konnte, damit musstest du rechnen, denn hier stehen so manche neuap. Standpunkte, denen du bekanntermassen sehr verhaftet bist, im kritischen Fokus von Andersdenkenden, die ihre abweichenden Meinung genauso offen wie du äussern. So lange die Auseinandersetzungen nicht in persönliche verbale Angriffe, gewollte Beleidigungen und bewußte Beschimpfungen abgleiten, muss man das wohl aushalten können. Ich erinnere mich in dem Zusammenhang an meine Beteiligungen beim früheren 'Zeugnisbringen'. O je, was ich da alles erlebte! Da kamen wir Neuapostolische mit unseren kirchlichen Standpunkten zu so manchen Menschen, die uns versuchten im Gegenzug klar zu machen, wie abgedreht und sektiererisch wir uns gebärdeten und was für exzentrische Eigentümlichkeiten wir an uns hätten. Dennoch: wir liessen nicht locker, so lange man uns einließ, gingen wir immer wieder zu diesen Menschen ...wenn auch letztlich zumeist 'erfolglos'.

Na ja, wie dem auch sei, ich ruf dir zu: Erhol dich gut und dann sehen wir weiter.

Gruß
Bert
-------------------------------
Qui tacet, consentire videtur. - Wer schweigt, der scheint zuzustimmen.
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Re: Mach mal Pause

Beitragvon Tatyana † » 30.09.2011, 18:59

Oh, sind die Moderatoren böse, weil sie den einen oder den anderen Forie nicht in die Schranken verweisen, wenn danach gerufen wird? Kein Femegericht abhalten und Köpfe rollen lassen, weil irgend jemandem die Nase eines anderen Fories nicht passt? Und das macht uns direkt schuldig, dass wertvolle Beiträge und Äußerungen, die man eigentlich noch tätigen wollte, jetzt fehlen?

Sorry. Erpressung fällt aus wegen is nich. Darunter fällt auch emotionale Erpressung. Würde ich jedesmal sperren, wenn jemand danach ruft, hätte ich viel zu tun. Und müsste mich die Hälfte der Zeit selbst ins Aus befördern :wink: .
''If you have never been called a defiant, incorrigible, impossible woman… have faith… there is yet time." (C.P. Estes)
Benutzeravatar
Tatyana †
 
Beiträge: 5025
Registriert: 10.10.2006, 07:37

Re: Mach mal Pause

Beitragvon Randnotiz » 01.10.2011, 16:50

Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Mach mal Pause

Beitragvon exi » 01.10.2011, 17:06

Randnotiz hat geschrieben:*klick!*

:motz: :motz: :motz: :motz: :motz:


muss nicht sein, nicht wirklich :mrgreen:
exi
 
Beiträge: 528
Registriert: 21.08.2009, 04:31

Re: Mach mal Pause

Beitragvon Tatyana † » 01.10.2011, 17:38

exi, wir machen ja auch keine Umfrage, was die Ansichten über deinen Aufenthalt hier im Forum betrifft... :roll:
''If you have never been called a defiant, incorrigible, impossible woman… have faith… there is yet time." (C.P. Estes)
Benutzeravatar
Tatyana †
 
Beiträge: 5025
Registriert: 10.10.2006, 07:37

Re: Mach mal Pause

Beitragvon orig.gabi » 01.10.2011, 17:41

Randnotiz hat geschrieben:*klick!*



Noch so`n Östereicher, der die Deutschen beeinflusste ... :shock:
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe ist,
der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1.Johannes, 4,16
Benutzeravatar
orig.gabi
 
Beiträge: 12645
Registriert: 01.07.2004, 10:12
Wohnort: Blauer Planet

Re: Mach mal Pause

Beitragvon exi » 01.10.2011, 18:09

Tatyana hat geschrieben:exi, wir machen ja auch keine Umfrage, was die Ansichten über deinen Aufenthalt hier im Forum betrifft... :roll:

stimmt, Neid verhindert manches :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
exi
 
Beiträge: 528
Registriert: 21.08.2009, 04:31

Re: Mach mal Pause

Beitragvon Franke » 02.10.2011, 18:01

Wehrter Stellungnehmer!

Alles hat seine Zeit (Kohelet 3)
Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde: geboren werden hat seine Zeit, sterben hat seine Zeit; pflanzen hat seine Zeit, ausreißen, was gepflanzt ist, hat seine Zeit; töten hat seine Zeit, heilen hat seine Zeit; abbrechen hat seine Zeit, bauen hat seine Zeit; weinen hat seine Zeit, lachen hat seine Zeit; klagen hat seine Zeit, tanzen hat seine Zeit; Steine wegwerfen hat seine Zeit, Steine sammeln hat seine Zeit; herzen hat seine Zeit, aufhören zu herzen hat seine Zeit; suchen hat seine Zeit, verlieren hat seine Zeit; behalten hat seine Zeit, wegwerfen hat seine Zeit; zerreißen hat seine Zeit, zunähen hat seine Zeit; schweigen hat seine Zeit, reden hat seine Zeit; lieben hat seine Zeit, hassen hat seine Zeit; Streit hat seine Zeit, Friede hat seine Zeit.

Stellung nehmen hat seine Zeit :wink:

Gute geistig/geistliche Erholung in der Pause
wünscht der Franke
So ist Einiges in unsere apostolische Tradition eingegangen, aber wenn man dann mal in der Bibel nachliest, merkt man: „Oh, so wie ich das predige, steht das gar nicht in der Bibel.“
Stap Schneider - AT-Godi, 30.10.2014, Johnnesburg-Towerby (Südafrika)
Franke
 
Beiträge: 637
Registriert: 03.10.2009, 08:56


Zurück zu Hinweise an die Foren-Administration



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast