Hallo Administratoren

Fragen, Hinweise, Beschwerden an die Administratoren des Forums

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Stellungnehmer » 10.06.2012, 15:06

orig.gabi hat geschrieben:"Der Besucherrekord liegt bei 23 Besuchern, die am Mi 4. Nov 2009, 10:14 zeitgleich online waren."

Wow! Welche ein Andrang! Amen!


Wie ich schon schrieb, geht es um ernsthafte Auseinandersetzung mit der NAK, und das wollen viele nicht. Und genau darum geht es auch bei der "Gesinnungsprüfung".
Übrigens gibt es auch etliche Nicht-Neuapostolische in dem Forum, u. a. auch aus der VAG.

Alles klar? Versucht es doch einfach mal,

meint der
Stellungnehmer
Ich bin neuapostolisch - und das ist auch gut so!
Benutzeravatar
Stellungnehmer
 
Beiträge: 1792
Registriert: 17.05.2007, 13:20
Wohnort: NRW

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Wuerfelzucker » 10.06.2012, 15:32

Wie ich schon schrieb, geht es um ernsthafte Auseinandersetzung mit der NAK, und das wollen viele nicht.


Eine ernsthafte und sachliche Auseinandersetzung und Diskussion ist oft gar nicht mehr möglich, da viele Beiträge allzu oft in billige Polemik abdriften.
Da hat man oft einfach gar keine Lust mehr überhaupt noch etwas dazuzuschreiben.
Wer euch aufnimmt, der nimmt mich auf; und wer mich aufnimmt, der nimmt den auf, der mich gesandt hat.
Wuerfelzucker
 
Beiträge: 265
Registriert: 06.05.2010, 15:23
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Bert » 10.06.2012, 18:21

Eine ernsthafte und sachliche Auseinandersetzung und Diskussion ist oft gar nicht mehr möglich


meint Würfelzucker in bezug auf ein die NAK betreffendes Thema.

Dazu die Frage: kann man sich in Glaubensdingen überhaupt ernsthaft und sachlich mit einem darin verhafteten Menschen auseinandersetzen? Ich halte das für sehr schwierig. Am Ende stehen sich meistens unterschiedliche Glaubensauffassungen diametral gegenüber - da bleibt lediglich der gegenseitige Respekt voreinander.
-------------------------------
Qui tacet, consentire videtur. - Wer schweigt, der scheint zuzustimmen.
Benutzeravatar
Bert
 
Beiträge: 7951
Registriert: 01.03.2003, 11:12

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Herausgeber4 » 11.08.2012, 10:08

Dies ist eine formelle letzte Verwarnung für den User "Anton". Aufgrund deines Verhaltens und der Nichtbeachtung einer Verwarnung möchten wir dich darauf hinweisen, endgültig Angriffe auf andere Forenmitglieder zu unterlassen und dich auf Themenbeiträge zu beschränken. Bei Nichtbeachtung droht ein sofortiger Ausschluss aus diesem Forum mittels einer Sperre des Benutzeraccounts über IP.

Ich bitte dringend, diesem Hinweis Beachtung zu schenken, er ist mit den anderen Administratoren abgesprochen!
Benutzeravatar
Herausgeber4
Administrator
 
Beiträge: 560
Registriert: 02.03.2009, 13:19

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Randnotiz » 11.08.2012, 10:48

Bild
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Herausgeber4 » 12.08.2012, 08:29

Anton hat geschrieben:
Cemper hat geschrieben:Hauke - verteidigen Sie sich doch selber: KLICK.

Ach Herr cemper,

Sie sind doch nur neidisch, weil ich in GF noch schreiben darf, während Sie "zensiert" werden... :mrgreen:

Anton, dafür darfst du ab sofort neidisch sein, dass Cemper hier noch schreiben darf und du nicht mehr.
Benutzeravatar
Herausgeber4
Administrator
 
Beiträge: 560
Registriert: 02.03.2009, 13:19

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Tatyana † » 12.08.2012, 10:18

Und eine kleine private Anmerkung am Rande: ich kann gar nicht ausdrücken, wie ich das finde, dass du anscheinend mutwillig damit deiner Frau die Möglichkeit genommen hast, hier mitzuschreiben, sonst müsste ich mich selbst sperren.
''If you have never been called a defiant, incorrigible, impossible woman… have faith… there is yet time." (C.P. Estes)
Benutzeravatar
Tatyana †
 
Beiträge: 5025
Registriert: 10.10.2006, 07:37

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon rocky » 12.08.2012, 21:02

......sonst müsste ich mich selbst sperren. Bild
rocky
 
Beiträge: 291
Registriert: 27.08.2009, 18:57

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon johnnelsonjun » 13.08.2012, 23:29

Herausgeber4 hat geschrieben:Dies ist eine formelle letzte Verwarnung für den User "Anton". Aufgrund deines Verhaltens und der Nichtbeachtung einer Verwarnung möchten wir dich darauf hinweisen, endgültig Angriffe auf andere Forenmitglieder zu unterlassen und dich auf Themenbeiträge zu beschränken. Bei Nichtbeachtung droht ein sofortiger Ausschluss aus diesem Forum mittels einer Sperre des Benutzeraccounts über IP.

Ich bitte dringend, diesem Hinweis Beachtung zu schenken, er ist mit den anderen Administratoren abgesprochen!


Warnungen - und wie Menschen damit umgehen: Klick!
Benutzeravatar
johnnelsonjun
 
Beiträge: 3616
Registriert: 01.11.2003, 11:12
Wohnort: Apud Romanos - Unter (kleinen) Römern

Re: Hallo Administratoren

Beitragvon Heidewolf » 14.08.2012, 10:46

Warnungen - und wie Menschen damit umgehen: Klick!


http://www.spiegel.de/panorama/nigeria- ... 85517.html :shock:
Ihr aber sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn nur einer ist euer Meister, ihr alle aber seid Brüder. Auch sollt ihr niemand auf Erden euren Vater nennen, denn nur einer ist euer Vater, der im Himmel. (Matthäus 23,8-12)
Benutzeravatar
Heidewolf
 
Beiträge: 2618
Registriert: 03.12.2007, 11:14
Wohnort: Zwischen Landlust und Kraut und Rüben

Vorherige

Zurück zu Hinweise an die Foren-Administration



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron