Stellungnahme von Apostel Krause!

Beitragvon Matula1 » 27.04.2007, 16:20

Jesu Juva hat geschrieben:
Matula1 hat geschrieben:Hier geht es nicht um Missgunst und nörgeln, sondern hier geht es darum, wie man mit Opfergeldern umgeht.

Nein, falsch. HIER geht es um die Stellungnahme, die Apostel R. Krause bezüglich des Vorgehens der Hamburger Kirchenleitung im Fall Blankenese abgegeben hat.

HTH, L. :roll:

P.S.: Ihr könnt gerne noch einen Thread eröffnen, wenn Ihr das Opfergeldthema zum x-ten Mal durchkauen wollt...
Das ist wohl war, jedoch wenn ich in dem Zusammenhang " First-Class-Hotels " hier der Lüge bezichtigt werde, ist es wohl legitim und gestattet, hierauf in angemessener Weise zu antworten.

Was das Durchkauen anbelangt, so ist die " Stellungnahme von Apostel Krause " mit Sicherheit mindestens genauso durchgekaut worden.
[/quote]
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Beitragvon Matula1 » 27.04.2007, 16:26

Zwischenruf hat geschrieben:@ a capella:

Der Begriff "übermäßig teuer" ist relativ. Mancher versteht darunter schon alles, was den Komfort und das Preisniveau einer Jugendherberge übersteigt. Von daher bringt diese Diskussion nichts. Man benutzt zwar die gleichen Begriffe, redet aber trotzdem aneinander vorbei.

Lieben Gruß an dich! Blühen die Mandelbäume schon?

Z.
[quote]Zwischenruf, da haben Sie wohl Recht, dass eine Diskussion nichts bringt, wenn man im Zusammenhang mit einem Hotel Schloss Bensberg und Schloss Hotel Lerbach, man könnte die Reihe beliebig fortsetzen, wie das Hyatt und Domhotel in Köln (hier war bereits Stap Fehr) davon schreibt und ausgeht, dass mancher schon von Komfort spricht, wenn das Preisniveau einer Jugendherberge überstiegen ist.[/quote]
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Beitragvon Cemper » 27.04.2007, 18:14

Aus dem Hotel Schloß Bensberg hat man einen schönen Blick auf den Kölner Dom.
Und das inspiriert bei der Vorbereitung einer Predigt gewiss mehr als ein Blick aus diesem Hotel:

KLICK

Ansonsten hat Jesu Juva gesagt, worum es HIER geht. Darum:

KLICK
KLACK

Und um den erkrankten Blankeneser Kirchengemeindevorsteher geht es auch.

Liebe Forumsfreunde - das ist alles ganz schön heftig.
Benutzeravatar
Cemper
 
Beiträge: 12419
Registriert: 01.02.2004, 11:12

Beitragvon a cappella » 27.04.2007, 21:31

@ Godzilla

Wenn ich Präsens schreibe, meine ich den gegenwärtigen. :wink:

@ Matula

Äußere Dich doch einmal sachlich zu der Mehrwertsteuerfrage.
Und was den StAp angeht, bitte ich Dich grundsätzlich zu präzisieren, wen Du meinst.
Am Ende ist StAp Leber noch Soldat, weil StAp Bischoff im 2. Weltkrieg Soldat war. :roll:

PS:
Habe gerade gesehen, dass Du das (MWSt) in einem anderen Thread getan hast. Hat sich also erledigt.

@ Zwischenruf

Sind schon wieder verblüht.
Und danke, Du hast natürlich Recht. :wink:

@ Jesu Juva

Ich lege wenig Wert darauf, das Thema wieder und wieder durchzukauen.
Aber dann bleibt wieder einmal die Frage, ob man, nur weil man der Kluge ist, immer nachgeben soll.
Es gibt Tage, da stört es mich wirklich, wenn die Dummen gewinnen. :wink:

Grüße in die Runde.
a cappella
a cappella
 

Beitragvon Matula1 » 28.04.2007, 05:38

[quote="a cappella"]@ Godzilla

Wenn ich Präsens schreibe, meine ich den gegenwärtigen. :wink:

@ Matula

Äußere Dich doch einmal sachlich zu der Mehrwertsteuerfrage.
Und was den StAp angeht, bitte ich Dich grundsätzlich zu präzisieren, wen Du meinst.
Am Ende ist StAp Leber noch Soldat, weil StAp Bischoff im 2. Weltkrieg Soldat war. :roll:

PS:
Habe gerade gesehen, dass Du das (MWSt) in einem anderen Thread getan hast. Hat sich also erledigt.

Ich habe doch ziemlich klar und deutlich geschrieben, dass Stap Leber über Silvester und Neujahr 2006/2007im Hotel Schloss Bensberg abgestiegen ist, was soll daran noch präzisiert werden. Ich habe ferner in (... ) geschrieben, wo Stap Fehr hier in Köln abgestiegen ist.

Ich bin mir sicher, dass es bei Besuchen an anderen Orten in der Regel gleichwertige Hotels sind.

Und was das Kluge anbelangt, na, ja......
]
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Beitragvon 42 » 28.04.2007, 07:48

Koennen wir BITTE zum Thema zurueckkommen?
MherzlG, 42
(Nein, mein Name ist nicht "NoAvatar")

HABE EHRFURCHT VOR DEM ALTEN UND MUT DAS NEUE FRISCH ZU WAGEN
BLEIB TREU DER EIGENEN NATUR UND TREU DEN MENSCHEN DIE DU LIEBST.
(Grossherzog Ernst Ludwig, Darmstadt)
Benutzeravatar
42
 
Beiträge: 2331
Registriert: 01.05.2003, 10:12

Beitragvon Matula1 » 29.04.2007, 14:07

42 hat geschrieben:Koennen wir BITTE zum Thema zurueckkommen?
[/quote]
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Vorherige

Zurück zu TopThema: Blankenese



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron