Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Diskussionen und Anregungen zu praktizierter Ökumene in der Neuapostolischen Kirche

Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 14:24

:arrow: Klick

Wer da so alles dabei und nicht dabei ist...
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Tatyana † » 06.04.2009, 14:28

Bin ich blind? Ich kann in dem Artikel nicht finden, wer dabei ist und wer nicht...
''If you have never been called a defiant, incorrigible, impossible woman… have faith… there is yet time." (C.P. Estes)
Benutzeravatar
Tatyana †
 
Beiträge: 5025
Registriert: 10.10.2006, 07:37

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 14:32

Steht im vorletzten Absatz, wer dort vertreten ist.
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Tatyana † » 06.04.2009, 14:33

Da steht "unter anderem" :roll:
''If you have never been called a defiant, incorrigible, impossible woman… have faith… there is yet time." (C.P. Estes)
Benutzeravatar
Tatyana †
 
Beiträge: 5025
Registriert: 10.10.2006, 07:37

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Stellungnehmer » 06.04.2009, 14:34

Tatyana hat geschrieben:Bin ich blind? Ich kann in dem Artikel nicht finden, wer dabei ist und wer nicht...


Wieso? Steht doch da, hab sogar ich gefunden, und ich bin stark kurzsichtig.
NAK ist nicht dabei, dafür aber neben RK und EV. noch Islamisten und Buddhisten.
Na, dann sollen sie mal schön (be)raten.
Ich bin neuapostolisch - und das ist auch gut so!
Benutzeravatar
Stellungnehmer
 
Beiträge: 1792
Registriert: 17.05.2007, 13:20
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 14:42

Tatyana hat geschrieben:Da steht "unter anderem" :roll:



Ja. Aber die NAK ist nicht dabei - weil sie nicht im ACK ist.
Guckst du.

:arrow: klick
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Tatyana † » 06.04.2009, 14:47

Schade eigentlich. In einen Topf mit den Zeugen Jehovas und Scientology geworfen zu werden, ist schon bitter.
''If you have never been called a defiant, incorrigible, impossible woman… have faith… there is yet time." (C.P. Estes)
Benutzeravatar
Tatyana †
 
Beiträge: 5025
Registriert: 10.10.2006, 07:37

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 15:02

Jo. Zumal es 12 Gemeinden in Frankfurt gibt.
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Uli » 06.04.2009, 15:11

Tatyana hat geschrieben:Schade eigentlich. In einen Topf mit den Zeugen Jehovas und Scientology geworfen zu werden, ist schon bitter.

...für die anderen! :twisted:
Uli
 

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 15:22

Uli, das musst du jetzt aber mal voll gut begründen, du.
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Uli » 06.04.2009, 15:29

Randnotiz hat geschrieben:Uli, das musst du jetzt aber mal voll gut begründen, du.

Nee, das war's für heute zu dem Thema von mir... :wink:
Uli
 

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 15:34

Finde ich jetzt voll nicht korrekt, du.
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Uli » 06.04.2009, 15:36

Randnotiz hat geschrieben:Finde ich jetzt voll nicht korrekt, du.

...und nüchtern? :mrgreen:
Uli
 

Re: Rat der Religionen in Frankfurt gegründet.

Beitragvon Randnotiz » 06.04.2009, 15:37

Du nicht?
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Ökumene in der NAK



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast