Geistig sittliches Wesen? Ein Denkanstoss

Selbstgedichtet und verfasst oder entdeckt

Re: Geistig sittliches Wesen? Ein Denkanstoss

Beitragvon Rechercheur » 03.05.2016, 06:30

Zevimote hat geschrieben:http://www.welcometofreedom.at/die-juristische-erklaerung-des-system-schachmatt-durch-geistige-sittlichkeit-aufsatz-von-joe-kreissl/


Hier einmal etwas zum Urheber des verlinkten Beitrags: Joe Kreissl - so eine Art östereichischer Ober-Reichsdepp.

http://www.stopptdierechten.at/2015/07/30/%E2%80%9Efreeman%E2%80%9C-und-der-holocaust/

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/salzkammergut/Behoerde-hat-ein-wachsames-Auge-auf-Freeman-Austria;art71,2104306

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/salzkammergut/Freeman-schlittert-in-die-Pleite-und-fordert-225-Millionen-Euro;art71,2165431

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=1304.0
Rechercheur
 
Beiträge: 193
Registriert: 03.01.2015, 13:18



Zurück zu Lyrik und Prosa



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron