Neuer Mitarbeiter bei Glaubenskultur

u.a. Diskussion der Idee eine Basisorganisation in der NAK

Neuer Mitarbeiter bei Glaubenskultur

Beitragvon Matula1 » 01.04.2007, 11:48

Michael Koch konnte den Medienreferenten der NAKI, BEV Peter Johanning als neuen Mitarbeiter gewinnen.

Die Aktion wurde bisher, auch vor den Bezirksaposteln völlig geheim gehalten und der Vertrag wurde heute morgen von Koch, Johanning und Dr. Leber gemeinsam unterzeichnet.

Johanning soll ein Jahressalär bei GK in 7-stelliger Höhe erhalten.
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Beitragvon Schnauferli » 01.04.2007, 11:52

und wer wird sein Nachfolger in Zürich :?: :?: :?:
Ich bin keine Zecke http://www.bvb.de/ ,und das ist auch gut so
Benutzeravatar
Schnauferli
 
Beiträge: 431
Registriert: 30.01.2005, 18:49
Wohnort: den westlichsten Westen in NRW

Beitragvon Dietemann » 01.04.2007, 12:01

Das wird Dietemann!


Schärfungen des NAK-Glaubens wird es nicht mehr geben. Der wird abgeschafft und nur der wahre Glaube bleibt!
Denn dann geschieht das, was schon immer hätte geschehen müssen und nur durch Selbstherrlichkeit der bisherigen Führer unterdrückt wurde.
Dietemann
 

Beitragvon Cleopatra » 01.04.2007, 12:08

Wenn das wahr wird, lieber Dietemann, dann komme ich wieder zurück. :wink: Dir folge ich nach........
Jedes Phänomen, das uns bewusst wird, ist stets eine Manifestation des Geistes. [Buddha Shakyamuni, Surangama Sutra, ca. 500 v. Chr.]
______________

"Du bist, was du denkst!"
______________

Namaste
Benutzeravatar
Cleopatra
 
Beiträge: 4513
Registriert: 14.07.2006, 12:03
Wohnort: am großen Fluß

Beitragvon manfredok » 01.04.2007, 12:48

jau , Dietemann Dir folge ich auch nach .Dann sind wir schon zwei.
manfredok
 
Beiträge: 1638
Registriert: 29.08.2004, 21:57

Beitragvon Schnauferli » 01.04.2007, 12:51

von mir ein ganz klares Nein.
Ich bin keine Zecke http://www.bvb.de/ ,und das ist auch gut so
Benutzeravatar
Schnauferli
 
Beiträge: 431
Registriert: 30.01.2005, 18:49
Wohnort: den westlichsten Westen in NRW

Beitragvon tosamasi » 01.04.2007, 12:53

Von nun an geht's bergab *träller*:roll:
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden
(Hermann Hesse)
tosamasi
 
Beiträge: 5977
Registriert: 29.01.2007, 10:44
Wohnort: tief unten

Beitragvon fireangel » 01.04.2007, 12:56

April - April
fireangel
 

Beitragvon Geir » 01.04.2007, 13:09

gel
Zuletzt geändert von Geir am 10.09.2007, 05:30, insgesamt 1-mal geändert.
Geir
 
Beiträge: 2968
Registriert: 16.04.2005, 04:17
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Ruhrgebiet » 01.04.2007, 13:12

Dietemann, die Baader-Meinhof Bande der NAK.
„Empfangt, was ihr seid: Leib Christi, damit ihr werdet, was ihr empfangt: Leib Christi.“ (Augustinus)
Benutzeravatar
Ruhrgebiet
 
Beiträge: 3218
Registriert: 19.03.2005, 15:53
Wohnort: ...tief im Westen

Beitragvon Matula1 » 01.04.2007, 13:30

fireangel hat geschrieben:April - April


Nix April, April, das habe ich zunächst auch gedacht.

Auf der offziellen Homepage von NAK.org ist es inzwischen auch bestätigt worden.

Wenn Dieteman nach Zürich kommt, dann befürchte ich jedoch, dass er dort ganz schnell alleine sein wird, mit seinen radikalen Vorstellungen, die Verwaltung in einen Klosterbetrieb umfunktionieren zu wollen.
:wink:
Matula1
 
Beiträge: 1078
Registriert: 17.11.2006, 08:50

Beitragvon Dietemann » 01.04.2007, 13:43

Bin ich mir nicht so sicher.
Es gibt ganz viel NAK-Revoluzzer - sie sind nur noch verdeckt. Unter den Teppich gekehrt worden und mit dem Mäntelchen des Schweigens verhülllllllt.
Dietemann
 

Beitragvon Geir » 01.04.2007, 14:04

gel
Zuletzt geändert von Geir am 10.09.2007, 05:29, insgesamt 1-mal geändert.
Geir
 
Beiträge: 2968
Registriert: 16.04.2005, 04:17
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Cleopatra » 01.04.2007, 15:19

Jau Dietemann, was hast du dann eigentlich mit dem Verlach vor? Darf ich mich als Mitarbeiterin empfehlen? Ich würde mich gerne um die Kontaktanzeigen bemühen, damit Amors Pfeil auch wirklich alle trifft. Im kuppeln bin ich gut. :roll:
Jedes Phänomen, das uns bewusst wird, ist stets eine Manifestation des Geistes. [Buddha Shakyamuni, Surangama Sutra, ca. 500 v. Chr.]
______________

"Du bist, was du denkst!"
______________

Namaste
Benutzeravatar
Cleopatra
 
Beiträge: 4513
Registriert: 14.07.2006, 12:03
Wohnort: am großen Fluß

Nächste

Zurück zu Offene Kirche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast