Kindertag NRW 2007

Praxistipps für die Kinder- und Jugendarbeit, Reflexion und Diskussion aller relevanten Themen

Beitragvon exkantor » 19.06.2007, 12:05

Ich versuch´s noch mal in Ruhe.

Es wurde gestern ein Zitat in den Raum geworfen, welches falsch war. Auf dieses falsche Zitat stürzte man sich wie die Geier und zog daraus dann Schlüsse. Und davon kriege ich Krätze.

Ist das so schwer zu verstehen?

Wenn Botschafterin schreibt, dass das nix für sie war, dann ist das doch in Ordnung.

ex.
"Dass nur die Neuapostolischen das(die Apostel) wahrnehmen, ist eigentlich ein Betriebsunfall, das soll ja gar nicht so sein. Die sollen in der Mitte der Kirche Christi stehen und nicht am Rande, wie es jetzt ist." (Dr. Reinhard Kiefer)
exkantor
Administrator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 02.08.2005, 09:47
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Ruhrgebiet » 19.06.2007, 12:10

Was hab ich denn jetzt gemacht!? :roll:
„Empfangt, was ihr seid: Leib Christi, damit ihr werdet, was ihr empfangt: Leib Christi.“ (Augustinus)
Benutzeravatar
Ruhrgebiet
 
Beiträge: 3218
Registriert: 19.03.2005, 15:53
Wohnort: ...tief im Westen

Beitragvon scholli » 19.06.2007, 12:15

Warum ?

Sie war dabei und äußert ihre Meinung dazu !

Darum ging es doch.[/quote]

Ach ja,scholli?
Und ich darf nichts sagen,weil ich nicht "mit dabei" war?Noch so´n Zensor,ich fasse es nicht..
Mal anders gefragt;Reichen 40 Jahre gelebter NAK-Zeit nicht aus,um sich eine Meinung bilden und mitreden zu können? :roll:
Von mir aus kannst Du und Dein Kumpel in die Kirche laufen,bis Deine Hacken Funken schlagen-mich kriegste da nicht wieder hin.Und ich sag dennoch meine Meinung,wenn hier ein Thema angesprochen wird.
So einfach ist das.[/quote]


Go,

ich kapituliere :roll: sonst brauch ich die Beruhigungstropfen von Randnotiz :shock:
Geh mal in den Schatten,das kühlt das Haupt :wink:
Ich setze Liebe mit Freiheit gleich. Die Liebe zu Gott kann nicht durch Gebote, sondern nur durch einen Akt der Willensfreiheit bewirkt werden. - Isaac B. Singer
Benutzeravatar
scholli
 
Beiträge: 3406
Registriert: 09.01.2007, 13:33
Wohnort: OWL

Beitragvon godzilla » 19.06.2007, 12:16

exkantor hat geschrieben:Ich versuch´s noch mal in Ruhe.

Es wurde gestern ein Zitat in den Raum geworfen, welches falsch war. Auf dieses falsche Zitat stürzte man sich wie die Geier und zog daraus dann Schlüsse. Und davon kriege ich Krätze.

Ist das so schwer zu verstehen?

Wenn Botschafterin schreibt, dass das nix für sie war, dann ist das doch in Ordnung.

ex.


O.K.exkantor,
auch ich mal ganz in Ruhe:Es ging um die Edlen,wenn ich mich recht entsinne.Was Leber den Betagten sagte.etc.
Ich habe es so hingenommen,wie manfredok es reingestzt hat.Und habe(aus dem Gesamtbild,was sich mir dargeboten hat) für mich ganz konkrete Schlussfolgerungen gezogen.Man mag es als "Gemeckere" abtun,aber es ist meine Sicht der Dinge.Nochmal zusammengefasst;Jede Altersgruppe in der NAK wird gesondert angesprochen und bei den Älteren kommt es eben gut an,wenn man sie als Edle bezeichnet.Meine weiterführenden Gedanken,die Du als "geistigen Dünnpfiff" bewertet hast,sind nun mal die,daß allen Altersgruppen in der NAK das Geld aus der Tasche gezogen werden soll.Falls Dir das nicht gefällt,daß ich diese Gedanken so offen zum Ausdruck gebracht habe,muss ich das mit einem Achselzucken quittieren.Was soll ich sagen?Es ist nun mal so,ich denk eben anders als Du.
Ich werde mir auf alle Fälle keine Kirchenpredigten mehr in life anhören.
GG
Benutzeravatar
godzilla
 
Beiträge: 2719
Registriert: 03.12.2006, 12:12

Beitragvon exkantor » 19.06.2007, 12:20

Ruhrgebiet hat geschrieben:Was hab ich denn jetzt gemacht!? :roll:


Du doch nicht, du alte NAse! :lol:

Bezog sich auf das Posting von godzilla.

Ich kann dir aber sagen was du noch nicht gemacht hast: EINEN GRILLTERMIN GENANNT! :mrgreen:
"Dass nur die Neuapostolischen das(die Apostel) wahrnehmen, ist eigentlich ein Betriebsunfall, das soll ja gar nicht so sein. Die sollen in der Mitte der Kirche Christi stehen und nicht am Rande, wie es jetzt ist." (Dr. Reinhard Kiefer)
exkantor
Administrator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 02.08.2005, 09:47
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Schnauferli » 19.06.2007, 12:20

Also, ich war am Jugentag zugegen und ich kann nur sagen, ich hatte immerwieder eine Gänsehaut.

ABER: Nicht vor Freude, sondern, weil es mich ständig grauste ob der fundamentalistischen Predigten von Leber und BAP aus Kanada.



.....was war denn daran fundamentalisch,zumindest bei Leber????Habe ich nicht so empfunden...

Ok,bei Latorcei kann sein.Kann sein,das ich was überhört habe.
Denn i am not so perfect in the english Sprache.And he
sprach so schnell.

Greetings

Mr.Schnauferli :wink:
Zuletzt geändert von Schnauferli am 19.06.2007, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin keine Zecke http://www.bvb.de/ ,und das ist auch gut so
Benutzeravatar
Schnauferli
 
Beiträge: 431
Registriert: 30.01.2005, 18:49
Wohnort: den westlichsten Westen in NRW

Beitragvon tergram » 19.06.2007, 12:20

Wir sollten hier sauber trennen:

1.) Es gibt diesen Thread, den Holytux eröffnet hat und in dem es um das Thema Kindertag/Taschengeld/Opfer geht.

2.) Es gibt den Thread von manfredok zum Thema Seniorentag/die Edlen.

3.) Zum Jugendtag gibt es noch keinen Thread. Vielleicht wäre es nützlich, ihn zu eröffnen.
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Jesse » 19.06.2007, 12:22

godzilla hat geschrieben:
exkantor hat geschrieben:Ich versuch´s noch mal in Ruhe.

Es wurde gestern ein Zitat in den Raum geworfen, welches falsch war. Auf dieses falsche Zitat stürzte man sich wie die Geier und zog daraus dann Schlüsse. Und davon kriege ich Krätze.

Ist das so schwer zu verstehen?

Wenn Botschafterin schreibt, dass das nix für sie war, dann ist das doch in Ordnung.

ex.


O.K.exkantor,
auch ich mal ganz in Ruhe:Es ging um die Edlen,wenn ich mich recht entsinne.Was Leber den Betagten sagte.etc.
Ich habe es so hingenommen,wie manfredok es reingestzt hat.Und habe(aus dem Gesamtbild,was sich mir dargeboten hat) für mich ganz konkrete Schlussfolgerungen gezogen.Man mag es als "Gemeckere" abtun,aber es ist meine Sicht der Dinge.Nochmal zusammengefasst;Jede Altersgruppe in der NAK wird gesondert angesprochen und bei den Älteren kommt es eben gut an,wenn man sie als Edle bezeichnet.Meine weiterführenden Gedanken,die Du als "geistigen Dünnpfiff" bewertet hast,sind nun mal die,daß allen Altersgruppen in der NAK das Geld aus der Tasche gezogen werden soll.Falls Dir das nicht gefällt,daß ich diese Gedanken so offen zum Ausdruck gebracht habe,muss ich das mit einem Achselzucken quittieren.Was soll ich sagen?Es ist nun mal so,ich denk eben anders als Du.
Ich werde mir auf alle Fälle keine Kirchenpredigten mehr in life anhören.
GG



Du predigst lieber gelle? :lol:
Jesse
 

Beitragvon godzilla » 19.06.2007, 12:56

Ach Engelchen,
machen wir Weibsen das nicht alle gerne?Frag Tergram... :lol:
Benutzeravatar
godzilla
 
Beiträge: 2719
Registriert: 03.12.2006, 12:12

Beitragvon Jesse » 19.06.2007, 13:00

Wenn es Dich nach einer weiblichen Predigt gelüstet, sag es in Zukunft einfach. :lol:
Jesse
 

Beitragvon godzilla » 19.06.2007, 13:01

Mach ich,Engelchen.Ganz gebiss.... :lol:
Benutzeravatar
godzilla
 
Beiträge: 2719
Registriert: 03.12.2006, 12:12

Beitragvon 42 » 19.06.2007, 14:11

And he sprach so schnell.

War das "so" jetzt schon wieder englisch oder noch deutsch, schnauferli ?
MherzlG, 42
(Nein, mein Name ist nicht "NoAvatar")

HABE EHRFURCHT VOR DEM ALTEN UND MUT DAS NEUE FRISCH ZU WAGEN
BLEIB TREU DER EIGENEN NATUR UND TREU DEN MENSCHEN DIE DU LIEBST.
(Grossherzog Ernst Ludwig, Darmstadt)
Benutzeravatar
42
 
Beiträge: 2331
Registriert: 01.05.2003, 10:12

Beitragvon Schnauferli » 19.06.2007, 14:30

....war auf deutsch.....
Ich bin keine Zecke http://www.bvb.de/ ,und das ist auch gut so
Benutzeravatar
Schnauferli
 
Beiträge: 431
Registriert: 30.01.2005, 18:49
Wohnort: den westlichsten Westen in NRW

Beitragvon tosamasi » 19.06.2007, 15:05

Schnauferli hat geschrieben:....war auf deutsch.....



würde eher sagen denglisch. :lol:
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden
(Hermann Hesse)
tosamasi
 
Beiträge: 5977
Registriert: 29.01.2007, 10:44
Wohnort: tief unten

VorherigeNächste

Zurück zu Kinder und Jugendliche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste