Zentraler Kindergottesdienst

Praxistipps für die Kinder- und Jugendarbeit, Reflexion und Diskussion aller relevanten Themen

Beitragvon organa » 11.11.2006, 18:23

tergram hat geschrieben:Liebes, entspann dich! Noch ist Gnadenzeit und du kannst ja...


:shock: :roll: :wink:

Zur Beschaffenheit der Aufenthaltsorte der bedauerlichen Nicht-NAKI`s bin ich nicht im Bilde.


Nein? Schade - ich dachte, in früheren Jahren wurde da sehr blumig...


Geschildert wurde uns aber, dass im Hause des Herrn viele Wohnungen... und so darf man doch vom feucht-dunklen Keller resp. eventuell auch Souterrain ausgehen, während die erlösten NAK-Seelchen im Obergeschoß - Beletage, du verstehst...


ach, daher die vielzitierten "Gefängnisse"? Von denen hörte ich schon. Und man sagte mir, wenn ich für die Nak orgeln würde, wäre die Ausstattung evtl. ein bißchen schöner....

Dort breiten sich Besorgte darüber aus, dass sie nächtens im Traum die gequälten Kinderseelen der von ihren Müttern (Väter kommen in dem Zusammenhang nicht vor) abgetriebenen Kinder gesehen haben und nun intensiv für diese armen Würmchen beten. Ernsthaft.


Oh....
Ich kenne eine neuap. Dame, die hat Visionen. Von toten Kindern. Sie hört sie sogar nachts weinen... Offensichtlich hat aber bislang noch kein Geschwist ein ernstes Gespräch mit ihr geführt bzw. einen Gang zur psych. Untersuchung angeraten....

mann,mann,mann....
"Es wurden schon viele Kirchen leergepredigt, aber noch keine leergesungen..."
Benutzeravatar
organa
 
Beiträge: 2111
Registriert: 30.11.2004, 11:15

Beitragvon tergram » 11.11.2006, 18:23

Für ihn oder für dich? :lol:

Ich glaube, ich habe organa verschreckt - die ist wirklich ins Elternforum gegangen. Als Evangelische! Wenn man den harten Stoff nicht gewohnt ist, kann das schlimm enden. Organa? :shock:
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon organa » 11.11.2006, 18:24

Nix passiert, alles gut! :lol:

äh... die ganz normale Härte hier reicht gelegentlich auch schon.... :oops:
"Es wurden schon viele Kirchen leergepredigt, aber noch keine leergesungen..."
Benutzeravatar
organa
 
Beiträge: 2111
Registriert: 30.11.2004, 11:15

Beitragvon tergram » 11.11.2006, 18:26

Gut, organa ist wieder da. *puh* *schweissabwisch*


Ach Randnotiz, du bist doch schon "groß". Nimm ein passenderes Textwort für die Kleinen und behaupte auf kritische Nachfrage der "Fürsten und Gewaltigen" einfach, der Geist habe dich angeweht und geleitet. Machst du doch sonst auch so. :mrgreen:
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Randnotiz » 11.11.2006, 18:30

Dazu benötige ich morgen allerdings Windstärke 12.
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Beitragvon orig.gabi » 11.11.2006, 18:36

tergram hat geschrieben:(Herr, ich war´s nicht, die orig.gabi hat mich verführt :oops: ).
...



Das sagen sie alle .... :mrgreen:
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe ist,
der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1.Johannes, 4,16
Benutzeravatar
orig.gabi
 
Beiträge: 12651
Registriert: 01.07.2004, 10:12
Wohnort: Blauer Planet

Beitragvon tergram » 11.11.2006, 18:37

Es muß doch möglich sein, bei einem Kindergottesdienst auch kindgerechte Themen zu behandeln, ohne sich dafür fast entschuldigen zu müssen. Der Herr hat dir ein Hirn gegeben und ein liebevolles Herz - das genügt. Also los! (Im Zweifel: Was wollen "sie" denn tun? Exkommunizieren?)

"Hochzeit des Lammes" im KG - ahnst du, was die Kids sich darunter vorstellen? Techno-Party im Schafstall wahrscheinlich. Mannmannmann. *grummel*
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon organa » 11.11.2006, 18:37

Randnotiz hat geschrieben:Dazu benötige ich morgen allerdings Windstärke 12.


Randnotiz - wandle es einfach ein wenig um:

"Christe, du Lamm Gottes, der du trägst die Sünd der Welt, erbarm dich unser -
Christe, du Lamm Gottes, der du trägst die Sünd der Welt, erbarm dich unser -
Christe, du Lamm Gottes, der du trägst die Sünd der Welt, gib uns deinen Frieden"

kannst es ja vorsingen.
Kannst Du singen? :wink:

lg
organa
"Es wurden schon viele Kirchen leergepredigt, aber noch keine leergesungen..."
Benutzeravatar
organa
 
Beiträge: 2111
Registriert: 30.11.2004, 11:15

Beitragvon Randnotiz » 11.11.2006, 18:39

Organa,

ich war Solist, Organist, Dirigent... bis ich... vom Pult fiel.

Der Rest ist Geschichte. :wink:
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Beitragvon tergram » 11.11.2006, 18:39

Organa? Wann warst du zuletzt zwischen 6 und 14? :shock:

Nee, so gut kann Randnotiz gar nicht singen können, dass er mit diesen Texten Begeisterungsstürme ...
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon organa » 11.11.2006, 18:47

tergram hat geschrieben:Organa? Wann warst du zuletzt zwischen 6 und 14? :shock:

Nee, so gut kann Randnotiz gar nicht singen können, dass er mit diesen Texten Begeisterungsstürme ...


tergram - ich übe das mit Kindern ab 3 :lol: und die machen immer sehr gerne mit. Weil:
Liturgie wie die Erwachsenen singen dürfen, booooaaaahhh!!

Du würdest staunen, wie Kinder da mitmachen.
Jugendliche auch - die üben das 2stimmig und sind meist auch recht stolz, daß sie das hinkriegen und die Gemeinde "anführen".
"Es wurden schon viele Kirchen leergepredigt, aber noch keine leergesungen..."
Benutzeravatar
organa
 
Beiträge: 2111
Registriert: 30.11.2004, 11:15

Beitragvon tergram » 11.11.2006, 18:50

Echt? :shock: Na denn...

Randnotiz, lass dir von organa helfen - interkonfessionell. Und wenn du dann noch ein paar Tüten Gummibärchen in die Runde gibst, bist du der Held und Lieblings-AT.
Benutzeravatar
tergram
 
Beiträge: 9124
Registriert: 12.12.2004, 18:21

Beitragvon Randnotiz » 11.11.2006, 18:52

tergram,

ich verteil immer so Abziehbilder, die man anlecken und dann auf die Haut kleben muss. Hab ich von dem Pakistani, der immer an der Grundschule herumlungert...
Die Kinder schauen dann immer ganz glücklich.

Tja, das nenne ich "Amtsgabe"...
Nur wer die Fakten kennt, kann sie verdrehen.

(Natural Born Kieler)
Benutzeravatar
Randnotiz
 
Beiträge: 14333
Registriert: 01.02.2003, 11:12
Wohnort: NRW

Beitragvon organa » 11.11.2006, 18:52

Gummibärchen? tergram! Meeega-out!!

Heute mußt Du schon mal Taschenhandwärmer springen lassen. Oder Monsterknetmasse....
"Es wurden schon viele Kirchen leergepredigt, aber noch keine leergesungen..."
Benutzeravatar
organa
 
Beiträge: 2111
Registriert: 30.11.2004, 11:15

VorherigeNächste

Zurück zu Kinder und Jugendliche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron